Kategorien
Essays

Warum (vielleicht) kaum noch wichtige und gute Bücher geschrieben werden. Oder: was ist ein kanonisches Buch?

Erscheinen überhaupt noch wichtige und gute Bücher? Und wenn ja, mit welchen Kriterien ließe sich das bestimmen?