Kategorien
Historiographisches

Dieter Nuhr über hysterische Zeiten und was dies für die Kultur des Wissens bedeutet

Man hat ihn gebeten, eine kurze Sprachnachricht über Nutzen und Vorteil der Wissenschaft einzusprechen. Als er sie schickte, dankten ihm die Auftraggeber enthusiastisch auf Twitter, denn es war eine schöne Botschaft, die in klug gewählten Worten den Wert der Wissenschaft unterstrich. Als dann der Shitstorm losbrach, distanzierte man sich von ihm und löschte den Beitrag. […]

Kategorien
Historiographisches

„Rede des Monats“ – Kostbarkeiten Freiburger Wissenschaftsgeschichte

Die Universitätsbibliothek Freiburg bietet auf ihrer Webseite einen Podcast, den man sich anhören sollte: „Rede des Monats“. Kostbarkeiten Freiburger Wissenschaftsgeschichte. Die Sammlung umfasst Akademiereden Freiburger Professoren aus den letzten 50 Jahren. Trotz der z.T. nicht gerade guten Audioqualität sind diese Reden ein Juwel im Internet. Wer sich wie ich etwas melancholisch an die Zeit der […]